© 2019 by jannick david

Suche
  • katharina_baumann

Beirat Stiftung Uecht

Die Stiftung Sternwarte Uecht plant den Neubau eines Observatoriums auf der Uecht in Niedermuhlern.

Das Observatorium bildet eine Brücke zwischen natürlichem Erholungsraum und Spitzen-Technologie aus modernster Wissenschaft und Forschung. Stararchitekt Mario Botta, der selber an Astronomie interessiert ist, hat ein Gebäude entworfen, das von herausragender architektonischer Bedeutung ist und gleichzeitig ein Wahrzeichen für den Forschungsstandort Bern darstellt. Das Botta-Gebäude verkörpert eine Marke mit grosser und zeitloser Anziehungskraft im In- und Ausland. Das Projekt repräsentiert einen für jedermann zugänglichen Leuchtturm, einen «point of excellence» im Kanton Bern und in der Schweiz und soll mithelfen bei Besuchern das Interesse für das Weltall und einen schonenden Umgang mit Ressourcen auf unserem kleinen Planeten Erde zu motivieren.


Und Gott machte zwei grosse Lichter, das grössere Licht zur Herrschaft über den Tag und das kleinere Licht zur Herrschaft über die Nacht, und auch die Sterne.      Genesis 1.16


Stiftung Uecht: www.uecht.ch

8 Ansichten